Mit Hypnose abnehmen

Die moderne Hypnosetherapie zum Abnehmen setzt dort an, wo die Willenskraft aufhört. Die meisten meiner Klienten haben sich bereits vertieft mit der Ernährung befasst und wissen, welche Nahrungsmittel ihnen gut tun und welche nicht. Und doch kommt dann wie aus dem nichts ein Heisshunger oder Gluscht auf. Mit genügend Achtsamkeit und Willenskraft kannst du diesem auch wiederstehen, aber irgendwann erwischt es einem wieder und die Schokolade ist im Mund.

Auch Gewohnheiten wie zu schnell oder zu viel essen können eine Zeitlang mit der Willenskraft im Zaum gehalten werden. Irgendwann kommen jedoch die alten Gewohnheiten jedoch wieder hoch und du isst so wie eh und je.

Wie kann dich nun die Hypnose beim Abnehmen unterstützen? Mit der Ausbildung zum HypnoSlim® Therapeuten habe ich ein geeignetes Werkzeug zur Hand um dich dabei zu unterstützen, die dahinterliegenden Emotionen und Gewohnheiten zu lösen. Unter Gewohnheiten versteht man zu schnelles Essen, weiteressen auch wenn man satt ist, oder auch wenn du immer in einer bestimmten Situation das Bedürfnis hast etwas zu essen. Ich gewöhnte mir zum Beispiel vor langem an, immer an derselben Tankstelle auf der Autobahn einen Schokoriegel zu kaufen. Nicht dass ich den Schokoriegel unbedingt benötigt hätte, nein, es war einfach eine Gewohnheit welcher ich nur schwer widerstehen konnte.

Abnehmen mit Hypnose

Emotionen spielen beim Abnehmen ebenfalls eine grosse Rolle. Nahrungsmittel können wie eine Belohnung wirken oder auch um sich selbst etwas Gutes zu tun. Auch hier spielen in der Regel Erfahrungen, welche man schon in frühster Kindheit gemacht hat, eine Rolle.

Im Zustand der Hypnose hast du Zugriff auf dein Unterbewusstsein. Dem Ort, wo deine Langzeiterinnerungen, Emotionen und Gewohnheiten abgespeichert sind. Mit meiner Unterstützung kannst du diesen Emotionen und Gewohnheiten auf den Grund gehen und entsprechend lösen. Du nutzt somit diesen Teil deines Geistes welcher gut 95% deiner Persönlichkeit ausmacht. Die Willenskraft ist übrigens im Bewusstsein abgespeichert welche lediglich ca. 5 % deiner Persönlichkeit ausmacht. Vielleicht macht es nun auch Sinn, warum es so harzig sein kann nur mit reiner Willenskraft abzunehmen.